* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback
   30.09.14 21:20
    Gefällt mir sehr! & am m
   10.12.14 01:29
    du bist ein loser & wir






LESEN!

Lesen ist die Welt durch die Augen eines anderen zu erleben und am Ende doch sich selbst zu sehen. Lesen ist fühlen und erfahren. Lesen heißt dabei zu sein. Lesen heißt versinken und eintauchen, reisen durch Raum und Zeit, ohne den Ort zu wechseln. Lesen heißt frei zu sein. Lesen heißt leben und zum Ende eines Buches einen kleinen Tod zu sterben, Abschied nehmen. Lesen heißt ausblenden, eine Gedankenreise reisen, einen Seelenurlaub nehmen.

Lesen ist mir lieb und teuer und ein alter treuer Freund, den ich lange vernachlässigt habe oder viel mehr mich selbst. Bücher sind Wissen in Buchstaben, Erlebnisse auf Papier gedruckt. Lesen bildet, lesen formt den Charakter, lesen macht belesen. Wer liest hat Werte, ein Verlangen, Träume und Ideale.

Ein Leben ohne Lesen ist ein Irrtum. (Frei nach Nietzsche)

Lesen ist Gefühl. Lesen ist Gefahr. Lesen macht Angst und angstfrei. Lesen ist Mut. Lesen ist die Befriedigung der Neugier. Lesen ist ein lasterfreies Laster. Ein Rausch der Synapsen, ein Fest der Emotionen, ein Abenteuer.

Lesen ist Sehnsucht und Suche. Wer liest sucht. Wer sucht, erfährt.
30.9.14 20:42
 
Letzte Einträge: Ich weiß alles...


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


sabrina (30.9.14 21:20)
Gefällt mir sehr! & am meisten jedoch das es wahr ist. Was wäre die Welt ohne Bücher.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung